Hausordnung des Agora Medical Service

  • -Hausordnung des Agora Medical Service-






    §1-Hasusrecht

    (1.) Das Agora Medical Service Team hat das alleinige Hausrecht, welches von jedem Mitarbeiter vertreten wird.

    (2.) Die Mitarbeiter des AMS sind damit befähigt ein Hausverbot für alle Einrichtungen des AMS auszusprechen.
    (3.) Ein Verstoß gegen dieses Hausverbot führt zur direkten Anzeige beim Agora Police Department.




    §2-Ordnung und Sachbeschädigung

    (1.) Die Gebäude sowie Einrichtungsgegenstände des AMS sind pfleglich und schonend zu behandeln.

    (2.) Alle anfallenden Abfälle sind in die dafür vorgesehenen Behälter zu entsorgen.

    (3.) Größere Verunreinigungen in unseren Einrichtungen sind dem AMS-Team sofort zu melden.

    (4.) Das mitbringen/füttern von Tieren aller Art ist strengstens untersagt, einzige Ausnahme sind Polizeihunde.

    (5.) Bei bestehenden oder sich abzeichnenden Schäden ist das AMS-Team sofort zu informieren.

    (6.) Fahrlässige Beschädigung und/oder Vandalismus werden angezeigt und sind vom Verursacher durch die Schadensersatzpflicht zu ersetzen.

    (7.) Diebstahl von AMS-Eigentum wird strafrechtlich verfolgt.

    (8.) Die fahrlässige Behinderung von Einsatzfahrzeugen (zu Land/zu Luft/zu Wasser) wird angezeigt. Sollte dabei ein Schaden entstehen wird dieser zur Anzeige gebracht.



    §3-Waffen und Sicherheit

    (1.) In allen Einrichtungen des AMS gilt ein striktes Waffenverbot. Dies gilt gleicherseits für alle AMS-Mitarbeiter im Dienst.

    (2.) Der AMS behält sich vor, Sie nicht zu behandeln, sollten Sie gegen diesen Punkt der Hausordnung verstoßen.
    (3.) Geleitschutz, welcher mit Waffen ausgerüstet ist, ist vorher beim Rangobersten Mitarbeiter des AMS [welcher gerade im Dienst ist] anzumelden.

    (4.) Jede Art von Waffengewalt auf unserem Gelände führt zum Hausverbot und einer Anzeige. Sollte damit ein Polizeieinsatz verbunden sein, kommt der Verursacher für die vollen Kosten des Einsatzes auf.

    >>Polizeiliche Einheiten sind von diesem Punkt der Hausordnung befreit.



    §4-Alkohol und Drogen

    (1.) In allen Einrichtungen des AMS gilt ein striktes Dogenverbot für jegliche Arten von Drogen.

    (1.1) Drogen im Sinne einer medizinischen Behandlungen sind davon befreit. Dies ist von einem Mitarbeiter des AMS zu bestätigen.

    (2.) Das Forderung nach jeglicher Form von Betäubungsmitteln ohne den Hintergrund einer Behandlungen kann zum sofortigen Hausverbot führen.

    (3.) Ein Verstoß gegen diesen Punkt kann zum Hausverbot führen.
    (4.) Der AMS behält sich das Recht vor Patienten beim Verstoß nicht zu behandeln.




    §5-Rauchen und Brandschutz

    (1.) Rauchen und Abbrennen von offenem Licht ist in allen Gebäuden des AMS strengstens verboten.



    §6-Anlieferung und Parken

    (1.) Alle Fahrzeuge (außer Fahrzeuge des AMS) sind nur auf ausgewiesenen Stellflächen abzustellen. Den Anweisungen der AMS-Mitarbeiter zum umparken [o.ä] ist ausnahmslos Folge zu leisten.

    (2.) Der Verstoß gegen die Parkordnung wird strafrechtlich verfolgt und das/die Fahrzeug/-e beschlagnahmt.

    (4.) Das Landen mit jeglicher Art von Fluggeräten auf dem Gelände des AMS ist nicht gestattet, Nutzen sie hierfür die Ausgewiesenen Landeflächen am Airport.
    (5) Den Anweisungen der Leiststelle ist ausnahmslos Folge zu leisten.




    §7-Sonstiges

    (1.) Film-, Funk- und Fotoaufnahmen auf dem Gelände des AMS sind nur mit Genehmigung der Geschäftsführung gestattet.
    (2.) Beschwerden über die Nichteinhaltung der Hausordnung sind ausschließlich an die Geschäftsführung zu richten.

    (3.) Mit einer vorzeitigen Entlassung und/oder einem Hausverbot ist zu rechnen, wenn es zu groben Verstößen gegen die Hausordnung oder ggf. gegenüber Anweisungen des AMS-Personal kommt.
    (4.) Die Hausordnung ist Bestandteil der Aufnahmebedingungen.




    Mit der Benutzung unserer Einrichtungen und/oder der Beanspruchung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Hausordnung einverstanden.


    Die Hausordnung wird von jedem AMS-Mitarbeiter vertreten.



    𝑫𝒓.𝑵𝒂𝒕𝒉𝒂𝒏 𝑷𝒉𝒊𝒍𝒍𝒊𝒑𝒔

    Geschäftsführung des AMS


    _________________________________________

    Urversion: Rofmo

    Geklaut von: Freya Andersson

    Neue Version: Samuel Cornelius McQue

    Überarbeitet von: Rofmo ;)